Blog Posts

3D-Drucker fĂŒrs Homelab

Vor einigen Wochen bestellte ich mir einen 3D-Drucker. Einige Kollegen auf der Arbeit besitzen bereits einen und ich fand das Thema dann irgendwie doch spannender als gedacht. Entsprechen habe ich mir einen 3D-Drucker fĂŒrs Homelab bestellt. Nach ein wenig Recherche und kurzer UnterstĂŒtzung von MyDealz wurde es ein Creality Ender3 Pro. Ein sehr guter Einstiegsdrucker zu einem vernĂŒnftigen Preis. Ich hatte damals ca. 240 US-$ bei AliExpress bezahlt. Sollte man diese GerĂ€te in Deutschland bestellen wollen, sind diese selten unter

Lies weiter...

Proxmox Backup Server

Die Proxmox Server Solutions GmbH hat vor einiger Zeit ein neues Produkt auf den Markt gebracht: Proxmox Backup Server. Das sich noch in der Beta-Phase befindliche Produkt soll die interne Backuptechnologie der Virtualisierungslösung Proxmox VE massiv erweitern. Vor ein paar Tagen habe ich bereits in einem YouTube Video einen ersten Blick auf die Software geworfen. Seit dem habe ich es auch im Einsatz. Die Konfiguration lÀsst sich anhand der Dokumentation (oder Video) sehr leicht vornehmen.

Lies weiter...

Nextcloud Docker Setup – Step by step zum Erfolg

Vor einiger Zeit gab es von mir ein Nextcloud Docker Setup Tutorial bereits auf meinem YouTube Kanal. Dies ist soweit auch weiterhin aktuell. Allerdings bedarf es fĂŒr eine gute Nextcloud Installation noch weiterer Konfiguration. Um Nextcloud immer von ĂŒberall aus erreichen zu können, empfehle ich dir die Installation auf einem virtuellen Server bei einem Hosting Provider. Ich nutze hierfĂŒr Netcup, welche ich sehr empfehlen kann.

Lies weiter...

Interne Namensauflösung bei Docker mit Traefik

Traefik nutze ich primĂ€r um als reverse proxy von extern auf meine Docker Container zugreifen zu können. Dies natĂŒrlich SSL terminiert. Verschiedene Dienste sollen allerdings nicht extern erreichbar sein und benötigen auch – aus meiner Sicht – nicht zwingend eine verschlĂŒsstele Verbindung. Aus diesem Grund habe ich auf meinem internen Docker Server Traefik als reverse proxy laufen, welcher den verschiedenen Diensten via netzwerkinterner DNS-Auflösung ein DNS Namen verpasst. So kann ich z. B. via http://phpipam.docker.domain.local auf mein PHPIPAM Dienst zugreifen.

Lies weiter...

ICINGAWEB2 FreeIPA Konfiguration

homelab monitoring mit icinga2

Wenn du mir schon lĂ€nger folgst weißt du, dass ich mein Homelab mit ICINGA2 monitore und damit alles im Blick behalte. Seit kurzem setze ich auch FreeIPA als Identity Management ein, also musste ich noch ICINGAWEB2 mit FreeIPA verbinden. Anfangs kein so leichtes unterfangen. Dieses Tutorial hilft dir aber bei deiner ICINGAWEB2 FreeIPA Konfiguration.

Lies weiter...